Die grüne Macht der Kräuter ...

Foto: ElisaGroh
Foto: ElisaGroh

Annetts Kleine Kräuterfibel...

... für

 

    "Jedermanns Hausapotheke":

   

Basilikum: mediterrane Gewürzpflanze , gut für Magen, Niere, Blase

Beinwell: Borretschgewächs bei Rheuma, Quetschungen, Krampfadern

Blutwurz: Mittel für Leber, Darm, Zahnfleisch

Brennnessel: Wunderbares "Unkraut" (blutreinigend, blutbildend)

Hagebutte: Frucht d. Hundsrose (Rheuma, Gicht, Niere, Blase, Vit.C)

Heidelbeere: Frucht Vit.a/B/C; Blätter als Tee für Diabetiker

Holunder: vorbeugend oder bei Erkältungskrankheiten, Rheuma, Hautleiden

Johannisbeere: reich an Vit.C, vorbeugend bei Erkältung

Kapuzinerkresse: bei Entzündung d. Bronchien od. Harnwege

Knoblauch: wirkt gegen Baktierien u. best. Pilze, krampflösend, gallensaftbildend

Lavendel: bruhigend, krampflösend, stoffwechselfördernd

Liebstöckel: "Maggikraut" bei Verschleimung d. Atemwege, Hautunreinheiten

Löwenzahn: für Leber, Galle, Niere, bei Übergewicht u.v.m.

Meerrettich: antibiotisch, appettitanregend, schleimlösend

Melisse: bei Nervosität, Herzbeschwerden, Menstruationsbeschwerden

Ringelblume: in Salben bei Hautausschlägen, Fußpilz, Warzen, Blutergüssen

Rosmarin: Gewürzpflanze, gegen niedrigen Blutdruck u. Kopfschmerzen

Salbei: "rettendes Kraut" der Römer, guter Schwitztee

Thymian: desinfizierend, entzündungshemmend

Waldmeister: leberheilend, blutgerinnungshemmend,

Walnuß:  magenstärkend, bandwurm- und parasitenvertreibend 

 

KräuterLinkTipps:


 

Über die Landesgrenze nach Thüringen geschaut, gibts den schönen Kräuterhof in Posterstein zum Übernachten, Werkeln, ... www.kunstundkraeuterhof.de

 

Moderne Kräuterfrauen entlang der alten sächsisch-böhmischen Salzstraße:

http://www.kraeutervielfalt.de

 

Kleine Kräuterfeen im Internet:

www.feengarten.de/ida.html

 

Zum Nachschlagen und Weiterbilden: www.kraeuter-almanach.de

oder www.heilkraeuter.de

Klick zum ...

 

Meine

"ich suche Rat"-Internetseite

mit interessanten Chats

von anderen

Kräuterfreunden....

 

>> Klick zum Käsekessel >>> 

 

Höchst interessant auch die Ausführungen

zur Weberkarde,

die bei Borreliose

erfolgreich eingesetzt werden kann!

Zum Vergrößern anklicken

 

 

2x im Jahr treffen sich alle erzgebirgischen Kräuterfreunde

zum Wiesenbader Kräutermarkt (im April) und Kräutertage (im September)

Kräutermarkt

 

 

 

Seit 2 Jahren findet im Frühsommer ein Kräutermarkt im Grünefelder Park von Waldenburg statt. Für Naturliebhaber und Ausflügler im Muldental empfehlenswert!

 

>>> Nähere Infos zum "Basilikum": auf das Bild klicken